Home » Motorradsport: Supermoto, Deutsche Motorrad-Stra Enmeisterschaft, Motocross, Speedway, F D Ration Internationale de Motocyclisme by Source Wikipedia
Motorradsport: Supermoto, Deutsche Motorrad-Stra Enmeisterschaft, Motocross, Speedway, F D Ration Internationale de Motocyclisme Source Wikipedia

Motorradsport: Supermoto, Deutsche Motorrad-Stra Enmeisterschaft, Motocross, Speedway, F D Ration Internationale de Motocyclisme

Source Wikipedia

Published August 28th 2011
ISBN : 9781159187200
Paperback
40 pages
Enter the sum

 About the Book 

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 38. Nicht dargestellt. Kapitel: Supermoto, Deutsche Motorrad-Stra enmeisterschaft, Motocross, Speedway, F d ration Internationale deMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 38. Nicht dargestellt. Kapitel: Supermoto, Deutsche Motorrad-Stra enmeisterschaft, Motocross, Speedway, F d ration Internationale de Motocyclisme, Freestyle Motocross, Historischer Motorradsport, Sidecarcross, All Japan Road Race Championship, Red Bull X-Fighters, FIM World Endurance Championship, AMA Superbike Championship, D sseldorfer Automobil- und Motorsport-Club 05, Motoball, Night of the Jumps, TT Zero, Minibike, FIM Superstock 1000 Cup, British Superbike Championship, DMSC Bielefeld, ADAC Junior Cup, Onepercenter, Drag Bike, Prototyp, SCORE International Off-Road Racing Series, Union Europ enne de Motocyclisme, Freestyle.ch, Cross Country, Supermono, MSC Jarmen, MC Wolgast, Ailo Gaup, Wildcard, Hillclimbing, Trial, Bahnsport, American Motorcyclist Association, Motorcycle Hall of Fame, Motorradbiathlon. Auszug: Die Deutsche Motorrad-Stra enmeisterschaft wird seit 1924 nur unterbrochen durch den Zweiten Weltkrieg ausgetragen. In den ersten Jahren waren nur deutsche Fahrer punktberechtigt, sodass nur Deutsche einen Titel erringen konnten. Im Laufe der Zeit wurde es auch ausl ndischen Fahrern m glich einen Titel zu holen, sodass die Meisterschaft heutzutage als Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM) ausgetragen wird. Georg Meier, sechsfacher Deutscher Meister, auf BMW 255 Kompressor 1989 auf der Isle of Man. Walter Zeller, dreifacher Deutscher Meister, 1979 auf BMW. J rg Teuchert (rechts), vierfacher Deutscher Meister, und Schwabenleder-Chef Claus H mmer beim IDM-Saisonfinale 2006 in Hockenheim. Die erste Deutsche Motorrad-Meisterschaft wurde 1924 ausgefahren. In diesem und dem folgenden Jahr veranstalteten der ADAC und der DMV noch getrennte Meisterschaften. Der ADAC bestimmte die Deutschen Meister 1924 in nur einem Wertungslauf auf dem Schleizer Dreieck in den Klassen bis 175, bis 250 bis 350, bis 500 und ber 500 cm ausgetragen. Die T...